Beratung des Vorstandes des Fördervereins

Folgenden/er Begriff/Begriffen untergeordnet

Vorhaben Status

Datum Termin:

In der Kaffeerösteriei in der ehemaligen Orangerie beim Schloss Machern berieten wir über die Vereinstätigkeit nach der Corona-Pause:

  • Die Mitgliederversammlung wird auf 2021 verschoben und die Mitglieder bis dahin über Rundbriefe mit aktuellen Neuigkeiten informiert.
     
  • Am 7. November 2020 wird von 9:00 bis 12:00 Uhr ein Arbeitseinsatz an der Weißen Brücke stattfinden. Zu dieser Zeit wird der Schwemmteich abgelassen sein und wir entfernen Totholz und Müll aus dem Gewässer. 
     
  • Es hat eine Parkführung für die Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung stattgefunden und großen Anklang gefunden. Bei dieser Gelegenheit konnte Frau Puttkammer auf unterschiedliche Unfallgefahren und Schäden, wie z.B. die Dielung in der Ritterburg, hinweisen.
    Es sollte sich nun eine Führung mit Frau Hanspach für die Gemeinderäte anschließen.

     
  • Am 29. September 2020 findet ein Treffen von Vertretern des des Fördervereins mit dem Bürgermeister Herrn Frosch und verantwortlichen Mitarbeitern der Gemeindeverwaltung statt. Dabei geht es u. a. um
    - die Sanierung der Pyramide,
    - Feuchtigkeitsschutz am Agnestempel,
    - Schmierereien am Hygieia-Tempel und 
    - die Erneuerung der Tulpenbaum-Allee.
     
  • In der Bauverwaltung ist genau festgehalten, wo welcher Baum im Park steht, gepflanzt bzw. gefällt wurde. Es ist mit der Denkmalschutzbehörde zu klären, ob die wegen der Trockenheit eingegangenen Bäume durch klimaresistentere Sorten ersetzt werden können.
  • Orangerie in Machern
    Orangerie in Machern